Infos für Patienten > Anonymität

Ihre Anonymität

Es haben nur die Prüfärzte (Allgemeinmediziner und Fachärzte) und deren Mitarbeiter Zugang zu den Daten, in denen Sie namentlich genannt werden.

Diese Personen unterliegen der Schweigepflicht.

Die Weitergabe der Daten erfolgt ausschließlich zu statistischen Zwecken und Sie werden ausnahmslos darin nicht namentlich genannt.